Ihre persönliche Begleitung in Einzelstunden

  • Partnerkommunikation: sich (wieder) einlassen aufeinander.
    Einfache, praktische Wege zum besseren gegenseitigen Verstehen. Gesprächsformen der Anerkennung und Wertschätzung. Spielregeln bei Meinungsverschiedenheiten.

 

  • Lösungsorientiertes, hypnosystemisches Coaching.  Die Hypnotherapie nach Erickson ist eine geniale, angenehme Methode, sich behutsam in innere Bereiche führen zu lassen, in denen wir Zugang zu unseren Quellen erfahren, sich dort Antworten anbieten auf akute Fragestellungen. Im Inneren jedes Menschen warten überraschend einfache, energiereiche, optimistische Alternativen zu Themen wie Süchten / Versagensängsten / Burnout / Mobbing / Durchsetzungsschwäche / Minderwertigkeitskomplexen u. v. a. 

         Wichtig, zu wissen, dass die neuen Formen von Hypnose nichts  

         mehr mit den früheren Zirkuskunststückchen zu tun haben,   

         Menschen dem Willen des Hypnotiseurs zu unterwerfen und sie in

         diesem Zustand, Dinge tun oder sagen zu lassen, von denen  

         sie selber nichts wissen. Immer wieder mal gibt es solche             

         Veranstaltungen auch noch im Fernsehen. Ich selber habe deshalb 

         um "Hypnose" immer einen großen Bogen gemacht, weil ich schon

         genug damit zu tun hatte, mich von den Erwartungen meiner Um-

         gebung abzugrenzen und meinen eigenen Weg zu finden. Das hat

         sich in der hypnosystemischen Ausbildung im SySt-Institut 

         München nicht nur gründlich geändert, sondern zu der beglücken-  

         den Entdeckung geführt, dass es heute Varianten in der Hypnothe-

         rapie gibt, sodass der Coach, der Therapeut wählen kann. So habe 

         ich mich ganz klar für die so genannte "permissive" Form der hyp-

         nosystemischen Arbeit entschieden. Es ist die "erlaubende" Art, 

         den Klienten die Antworten auf seine akuten Themen selbst finden  

         zu lassen für die ich die entsprechenden Umstände / Zustände

         herstelle, sie durch offene Fragen und empathisches Verhalten 

         ermögliche. Ein wunderbares Werkzeug, mit seinem Unterbewusst-

         sein auf gezielt positive Weise in Kontakt zu kommen. Meine    

         jahrzehntelange Meditationserfahrung ist dabei eine ideale 

         Unterstützung.

 

 

  • Systemisch lösungsfokussierte Strukturaufstellungen (nach Insa Sparrer / Matthias Varga von Kibéd). Berufliche und private Themen können von Paaren / Gruppen aufgestellt werden, um Konflikte zu lösen, Verbesserungen zu erreichen. Es kann aber auch eine einzelne Person mit Holzfiguren aufstellen. Voran geht immer ein Gespräch zur Ermittlung und genauen Benennung des Themas ( In der systemischen Arbeit gibt es keine "Probleme", nur anstehende "Themen".)

 

         Das Stressmanagement-Training: Gemeinsam Wege aus der 

         Erschöpfung zu erarbeiten oder aus bereits eingetretenem  

         Burnout. Entspannungstechniken, mentales Training, Bearbeitung 

         von Einstellungen und Arbeitsmethoden, einen neuen Blick ent-

         wickeln auf das eigene Leben.

 

         Rhetorische Vorbereitung

         auf eine Rede, ein Seminar, eine Prüfung, ein Vorstellungsgespräch
         o.ä.

  • Authentische Rhetorik, wenn Sie allein und nicht in der Gruppe trainieren wollen.

 

Die Preise:

Privat: 90 Minuten 80,- Euro, inkl. 19 % Mwst.; bei 4  Terminen pro Monat je 7o,- Euro.

 

Unternehmen: 90 Minuten 240,- Euro, inkl. 19 % Mwst.; bei 4 Terminen pro Monat je 210,- Euro.

                 

Sie können mich gerne für ein sondierendes Gespräch kontaktieren oder

gleich einen Termin vereinbaren: Telefon 069 366 030 41.

authentisch@heidrunknigge.de