Die Authentische Rhetorik

2 mal 2 Tage Intensivtraining (Sa/So) mit 6-8wöchigem Abstand Privat:440,-EU, Firmen: 880,- EU inkl. Mwst.für beide Teile.

  • Wollen auch Sie glaubwürdig sprechen?
  • Natürlich und überzeugend?
  • Mit Ihrer ganzen Persönlichkeit hinter Ihren Worten stehen?

Meiner langjährigen Erfahrung nach kann das jeder lernen. Es ist das Authentische, das Sie positiv ankommen, das Sie gewinnen lässt. Auf diesem Foto kräftigen wir gerade unsere Stimmen.

 

Wollen Sie? Dann sind Sie herzlich willkommen beim nächsten Rhetorik-Training. Ich verspreche Ihnen: Sie reden sich frei.

 

Was meine ich mit authentisch?

 

Wenn Sie sich so geben, wie Sie im Moment sind, Unvollkommenheiten eingeschlossen (z.B. aufgeregt sein), dann sind Sie emotional präsent. Sie werden sympathischer wirken, wenn Sie Sie selbst sind, und nicht
mit wohleinstudierten Gesten und Worten Perfektion vortäuschen.

 

Denn: Wer ist schon perfekt?

Und vor allem: wer findet Perfektion symphatisch? Wenn Ihr Körper,
Ihre Augen, Ihre Stimme, Ihre Sprache und Ihre Ausstrahlung alle
das Gleiche sagen, das nenne ich Authentische Rhetorik, emotionale Wahrhaftigkeit. Dann haben Zuhörer das Gefühl: "Ich glaube, was er sagt" oder "Ich vertraue ihr, ich kann mich auf Sie einlassen."

 

Ohne diese Empfindungen bei Ihren Zuhörern können Sie noch so markant reden; Sie werden nicht ankommen.

 

 

 

Aber glaubwürdig reicht nicht:

Kurzweilig soll es auch noch sein.
Informativ und übersichtlich, einfach zu verstehen und begeisternd! Können Sie begeistern? Und andere bewegen?

Zugegeben, nicht jeder ist zu einem brillanten Redner geboren (ich war es übrigens auch nicht), aber ich erlebe es zu meinem Erstaunen immer wieder: Jeder Mensch kann seinen eigenen Stil finden, überzeugend zu reden. Natürlich und selbstbewusst. Auch Sie können lernen, sich schnell zu entspannen, emotional präsent zu sein, Ihre Ziele sprachlich zu präzisieren, Ihre Gedanken klar und einfach zu strukturieren.

Gute Rhetorik war mir keineswegs angeboren. Ich musste kräftig über meinen Schatten springen, um meine Schwächen in Stärken umzuwandeln. So wurde ich Schauspielerin, Rundfunksprecherin, Journalistin, hatte viele Jahre einen Lehrauftrag für Sprechtechnik und Rhetorik an der Universität Frankfurt. Heute arbeite ich als freie Trainerin. Es erwarten Sie angenehme Räume und eine positive, entspannte Atmosphäre.


Die neue, ganz natürliche Rhetorik

Die 2 mal 2 Tage (im Allgemeinen Sa/So) sind mit 6-8wöchigem Abstand vorgesehen. So haben Sie zwischen den Trainingseinheiten Gelegenheit, Ihre neue Rhetorik im Alltag auszuprobieren. Damit Sie aus jedem einzelnen Tag ein Optimum gewinnen, endet jeder Trainingstag mit leichten, entspannenden Yoga-Übungen (freiwillig).
Für ein individuelles Klima ist die Teilnehmerzahl auf maximal 6 begrenzt. Umfangreiches Teilnehmermaterial wird Sie während des Trainings unterstützen und auch später für Sie nützlich sein.

Zielgruppe:

Alle, die etwas über ihre Person bewegen wollen: im Vortrag, Lehren,  Verkauf, in der Menschenführung, in der Diskussion, im Dialog etc.

Auch Menschen, die an ihren sprachlichen oder körperlichen Behinderungen arbeiten wollen.

Die Inhalte:

Nach der Klärung Ihres Bedarfs am Anfang des Trainings stehen Ihnen folgende Module zur Verfügung, aus denen sie auswählen können:

Teil 1 (1. und 2. Tag)
Sie trainieren

  • Begeisterung und Engagement spielerisch in sich zu mobilisieren 
  • klangvoll zu sprechen
  • deutlich zu artikulieren
  • richtig zu atmen
  • Ihren Sprechstil zu kultivieren
  • ein Sympathiefeld aufzubauen
  • spontan zu reden
  • auf Einwände einzugehen
  • leichte Yoga-Entspannungsübungen, wenn gewünscht 


Teil 2 (3. und 4. Tag)
Sie trainieren

 

  • Gliederungen (die 3 A Methode)
  • den Einsatz von Sprechbauplänen
  • die Kontaktorientierte Gesprächsführung
  • den Aufbau Ihrer Überzeugungsrede, Ihrer Präsentation, Ihres Referats oder was immer Sie für sich speziell brauchen.
  • leichte Yoga-Entspannungsübungen, wenn gewünscht

Sie können auch  ein Einzeltraining mit mir vereinbaren. 

 

Nächster Termin in BERLIN Schlachtensee, Wasgenstr 75

Studentendorf Schlachtensee, Seminarraum:

Samstag, 18. 6., 10 - 18 Uhr, 2011

Sonntag, 19. 6., 10 - 17 Uhr, 2011. 

Für größtmögliche Effizienz nehme ich nur bis zu 6 Teilnehmer/innen in das Training. Wenn Sie also interessiert sind, melden Sie sich bitte gleich  an, damit Sie noch dabei sind. Wenn Sie von auswärts kommen, besorge ich Ihnen gern ein Zimmer (wenn gewünscht, auch kostengünstig).